Seit vielen Jahren betreiben wir in Kreuzberg ein Fahrradgeschäft.
Schlichte & stabile Alltagsräder sind seit jeher unsere Spezialität. Paripa ist unsere Eigenmarke, wir bauen sie individuell nach Kundenwunsch abgestimmt in Kreuzberg. Die K-Serie ist als schnelles Stadtrad und für Touren mit leichtem Gepäck konzipert. Ihr Vorbild sind schlichte Stadträder in Kopenhagen, aber auch die französischen Sporträder der 20er bis 70er Jahre. In unseren Augen ist das nicht “retro” sondern auf der Höhe der Zeit. Denn diese Räder sind schnell und stabil.

Paripa Méral

Basis sind Stahlrahmen in Méral-(wie auf dem Bild zu sehen) oder Diamant-Form.
Die Geometrie orientiert sich am Rennrad, schnell und beweglich soll das Fahrrad sein.

Um unterschiedlichen Bedürfnissen gerecht zu werden, sind diese Rahmen sehr vielseitig konfigurierbar: Ob Ketten-, oder Nabenschaltung, oder überhaupt keine Schaltung,- alles ist möglich!
Genauso ist es bei den Anbauteilen. Die Rahmen sind vorkonfiguriert für Lichtkabelverlegung im Rahmenrohr und haben außerdem diverse Befestigungsmöglichkeiten für Anbauteile.

Unser Rahmenmaterial ist konifizierter CrMo-Stahl. Wir finden, Stahl ist das ideale Material für den Bau von Fahrradrahmen, er ist elastisch und trotzdem stabil. Das garantiert hohen Komfort beim Fahren und sorgt für Langlebigkeit.
Trotzdem läßt ein Paripa sich dank geringem Gewicht und schmaler Reifen (max. Reifenbreite 35 mm)  sehr gut beschleunigen und auf Trab halten.

Eben ein PARIPA (altgriech. und ungar.: Ross/Rennpferd)